RFE: Conference Listings

This service is a joint project of RFE and EconBiz.

Institut f?_r Wissenschaft und Ethik (IWE); Deutsches Referenzzentrum f?_r Ethik in den Biowissenschaften (DRZE)

Dates:
June 07-07, 2010
Description:
Drittes Ethik-Forum "Umwelt und Gerechtigkeit"
Location:
Bonn, Universit?_tsclub Bonn, Germany
Subject:
Umweltschutz und die soziale Situation von Menschen sind eng miteinander verkn?_pft. Die Zerst?rung der Umwelt bedeutet f?_r alle Lebensformen die Zerst?rung von Lebens- und Entwicklungsbedingungen. Wenn von sozialen und kulturellen Auswirkungen der Sch?_digung der Umwelt die Rede ist, wird in der Regel auf zuk?_nftige Generationen und nicht auf jetzt lebende Personen verwiesen. In den letzten Jahren ist aber immer deutlicher geworden, dass Umweltzerst?rung sich auch unmittelbar auf die Lebensverh?_ltnisse von Personen auswirkt. Die Grenzen nachhaltiger Umweltpolitik liegen in den Einstellungen der einzelnen Personen, Organisationen und Nationen. Ma??nahmen zum Umweltschutz werden oftmals als soziale Einschr?_nkung und wirtschaftliche Benachteiligung erlebt. Entwicklungsl?_nder begreifen restriktive Ma??nahmen im Umgang mit ihren nat?_rlichen Ressourcen oft als ?konomisch hemmend, zumal sich der hohe wirtschaftliche und soziale Standard in den Industriel?_ndern auch der ungehemmten Nutzung nat?_rlicher Ressourcen verdankt. Nachhaltigkeit kann deshalb nicht einfach durch Appelle eingefordert werden, sondern muss offenbar an die Interessen und Handlungsmotive von Personen und Institutionen ankn?_pfen. Dabei kommt der ?konomischen Bewertung der Umwelt eine entscheidende Bedeutung zu. Letztlich sind Gerechtigkeit gegen?_ber Personen und nachhaltige Umweltpolitik keine Alternativen. Die ethische Perspektive sch?_rft den Blick auf umweltpolitische Problemstellungen. Der nachhaltige Umgang mit knappen Ressourcen erschlie??t sich nicht nur ?_ber den Umweg von Rechten oder Interessen zuk?_nftiger Generationen, sondern auch aus den Bed?_rfnissen und Entwicklungsrechten gegenw?_rtig lebender Personen. Auf dem Ethik-Forum sollen die engen Verflechtungen von ?kologischen, ?konomischen und ethischen Problemstellungen herausgearbeitet und diskutiert werden. [gem?_?? den Informationen des Anbieters - according to site editor's information]
Notes:
JEL Code:
M
Sponsor:
URL:
http://ethik-forum.net/index_html

Back to conference List